Skip to main content

Fahrplanänderungen im VOR zum 05.09.2016

Der Schulbeginn in den Bundesländern Wien, Niederösterreich und Burgenland bringt einige Änderungen im Regionalbusverkehr im VOR-Gebiet, hier die Übersicht nach Regionen:

Wiener Südraum 
Auf den Linien 215, 253 und 254 gibt es punktuelle Fahrzeitanpassungen. Zwei Fahrten der Linie 215  werden zeitlich verschoben, um den bestehenden Parallelverkehr mit der Linie 217 zu vermeiden:

- Möding Bhf. – Achau Gemeindeamt neue Abfahrtszeit um 15:01 (statt 16:35)

- Achau Gemeindedamt – Mödling Bhf neue Abfahrtszeit um 12:49 (statt 13:19 Uhr)

Auf der Linie 253 werden an Schultagen um 13:02, 14:02, 15:02, 16:37 und 17:32 Uhr direkte Fahrten ab Tullnerbach Norbertinum nach Wien Liesing angeboten. Ein Umsteigen der Schüler an der Haltestelle Tullnerbach-Pressbaum Bahnhof ist nicht mehr notwendig. An schulfreien Tagen verkehrt die Linie weiterhin ab/bis Tullnerbach-Pressbaum Bahnhof.

Die Linie 254 wird aufgrund der Änderung der Schulzeiten der Volksschule in Breitenfurt geringfügig angepasst.

Römerland Carnuntum 
Auf den Linien 217 und 218 werden wie von der Region intensiv gefordert Fahrzeitänderungen zur Verbesserung der Anbindung an die S7 am Bahnhof Schwechat umgesetzt. Die Abfahrtszeiten der in Wien Kaiserebersdorf startenden Fahrten der Linie 218 wurden so verschoben, dass nun alle Fahrten in Schwechat Bahnhof einen Anschluss von der S7 aus Richtung Wien haben. Weitere Änderungen im Minutenbereich dieser Linien sollen stabilere S-Bahnanschlüsse auch bei Verspätungen gewährleisten.

Für die Linie 247 ergeben sich Änderungen der Haltestellenabfolge für einige Fahrten zwischen Ebreichsdorf Bahnhof und Ebreichsdorf Schafflerhofstraße, was eine raschere Heimfahrt für viele Schüler aus Ebreichsdorf mit sich bringt.  Zudem wird die Haltestelle Hof am Leithaberge Altes Eisenwerk  wieder bedient.

Die Linie 274 bedient die Haltestelle Höflein Am Anger mit allen Kursen.  

Die Fahrt der Linie 273 mit Abfahrt 6:56 Uhr Flughafen Wien wird um 1 Minute vorverlegt und über Fischamend Bahnhof geführt, um den Anschluss an die S7 Richtung Wien zu erreichen. Damit können Fahrgäste aus dem Ort Fischamend nunmehr mit dem Bus zur S7 fahren. Außerdem wird der Kurs mit Abfahrt 14:35 Uhr Neusiedl am See Schulzentrum um 5 Minuten vorverlegt und für die Schülerheimfahrt über Göttlesbrunn Volksschule geführt.

Auf der Linie 277 wird Kurs 277/114 mit Abfahrt 11:35 Uhr von Bruck/Leitha Volksschule über Wilfleinsdorf Kirche, Valentin-Karpf-Gasse und Grabenweg geführt. Die Haltestelle Bruck/Leitha Wilfleinsdorfer Straße wird neu in beiden Richtungen bedient. Damit kann VOR einen optimierten Nachhauseweg für viele Schüler gewährleisten. 

Weinviertel

Wie bereits breit kommuniziert wird auf den Linien 421 und 494 im Frühverkehr eine weitere Verbindung eingerichtet. Die Linie 494 verkehrt ab Strasshof Kreisverkehr (Abfahrt 06:34 Uhr) bis Gänserndorf Bahnhof (Ankunft 06:57) und dann weiter als Linie 421 bis Matzen Schule (Ankunft 07:18 Uhr). Damit können Kapazitätsprobleme beim morgendlichen Schulweg aus Gänserndorf Süd nach Matzen gelöst werden.  

Baden 
Eine zusätzliche Fahrt wurde auf der Linie 459 eingerichtet: An Schultagen verkehrt von Baden Bahnhof (ab 13:40 Uhr) nach Siegenfeld Kirche (an 13:58 Uhr) als Heimfahrtsgelegenheit für einige Schüler ein zusätzlicher Bus.



Zurück zur Übersicht